Aus- und Weiterbildung

Entsprechend unserer PHILOSOPHIE  legen wir viel Wert auf gut ausgebildete und hoch motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Unser Ziel ist es, die Kreativität und das Know-how unserer Mitarbeiter/innen zu nutzen und die vielseitigen, individuellen Kompetenzen und Talente gezielt zu fördern. Eine flache Unternehmenshierarchie unterstützt diese Förderung durch kurze Entscheidungswege und die offene sowie respektvolle Kommunikation untereinander.
Nur mit gut ausgebildeten und engagierten Beschäftigten, die sich mit ihren Aufgaben identifizieren und Verantwortung übernehmen, können die hochwertigen Dienstleistungen erbracht werden, die die Bundeswehr als Kunde von uns erwartet. Deshalb legen wir in besonderem Maße Wert auf eine gezielte, fachliche Aus- und Weiterbildung von hoher Qualität.

Durch Personalentwicklungsprogramme bereiten wir das Management in allen Unternehmensbereichen darauf vor, notwendige Veränderungsprozesse zu gestalten und zukünftige Herausforderungen in einer sich wandelnden Wettbewerbslandschaft zu meistern. Dazu werden ausgewählte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen regelmäßig, auch unter Zuhilfenahme externer Dienstleister, für anstehende Führungskräfteaufgaben praxisorientiert geschult.

Die gezielte Ausbildung potentieller  Nachwuchskräfte für den kaufmännischen und technischen Bereich hat ebenso eine hohe Priorität. Regelmäßig werden Nachwuchsförderprogramme ausgeschrieben und durchgeführt, um so gezielt die am besten geeigneten Kandidaten für verantwortungsvolle Tätigkeiten auszuwählen.